Die E1 ist Meister

Druckversion

Der Fußball schreibt unglaubliche Geschichten. Mehrfach wechselte in der E-Jugend die erste Position zwischen Waldhaus und der E1 von Tiengen. Vor dem letzten Spieltag lag Waldhaus mit einem Punkt vorne und verlor. Die E1 gewann und konnte die Saison mit dem Meistertitel krönen.

Im Herbst war es nicht gerade ideal gelaufen. Mit zwei Siegen, zwei Niederlagen und einem Unentschieden war die Mannschaft in die Winterpause gegangen. Zwei Niederlagen waren es am Ende auch in der Frühjahresrunde und auch ein Unentschieden. Dafür aber sieben Siege. Waldhaus hatte sich ein Unentschieden mehr geleistet.

Die Spiele der E1 waren in der gesamten Saison nichts für schwache Nerven. Gerne geriet die Mannschaft in Rückstand, entschied Spiele knapp für sich. Umso schöner ist es, dass nach dieser knappen und spannenden Saison dieser Titel herausspringen konnte.

Wir gratulieren der E1 ganz herzlich zu ihrem Meistertitel!