Die Fussballschule des SC Freiburg war da

Druckversion
Die Fussballschule des SC Freiburg war da

Die Fußballschule des SC Freiburg hat am 19.06.2017 ein Demo-Training beim FC Tiengen durchgeführt. Über 20 Trainer aus der Umgebung waren gekommen, um sich dieses Training anzusehen und Anregungen und Ideen für ihre eigenen Trainingseinheiten mitzunehmen. Die D2 hatte die Ehre und die Aufgabe das Training zu machen. Bei heißem Wetter mit über 30 Grad sicher eine Herausforderung, die die Mannschaft aber mit Bravour gemeistert hat.

Die D2 war bewusst ausgewählt worden. Zum Einen, weil hier die erbetenen 16 Spieler zur Verfügung standen. Zum Anderen aber auch, um zu zeigen, dass auch eine zweite Mannschaft mit dem schwächeren Kader, solch ein Training durchführen kann. Denn Ziel des SC Freiburg ist ja, dass die Übungen in allen Vereinen ankommen und verwendet werden können.

Für jeden, der Interesse an den Übungen hat: Wir haben sie hier zum Download bereit gestellt.

Downloads: 
AnhangGröße
PDF icon Handout für Trainer745.62 KB
Galeriebilder: