C1 gewinnt ungefährdet gegen Nollingen

Druckversion
C1 gewinnt ungefährdet gegen Nollingen
Spieldatum: 
Samstag, 2. April 2016
Mannschaft: 
C1
Heimmannschaft: 
FC Tiengen 08 C1
Gastmannschaft: 
SV Nollingen C1
Spielbericht: 

Die C1 ist möglicherweise die derzeit beste Jugendmannschaft beim FC Tiengen. Auf Platz 1 in der Bezirksliga stehend und das mit einer sagenhaften Tordifferenz von 94:11, gibt es nur wenige Mannschaften, die da derzeit mithalten können.  Da dürfte es kaum verwundern, dass der SV Nollingen auf Platz 9 der Tabelle stehend mit einem mulmigen Gefühl angereist war.

Dass dieses Gefühl berechtigt war, zeigte die C1 gleich von Beginn an. Mit viel Zug zum Tor ging es los und in der sechsten Minute traf Gabriel Steffen mit 1:0. Sebastian Flaig erhöhte fünf Minuten später mit einem Kracher auf 2:0 und nur eine Minute später war erneut Gabriel Steffen zur Stelle. Nach 12 Minuten - so war der Eindruck - war die Partie eigentlich entschieden. Und irgendwie hatte wohl auch die C1 sich gedacht, dass eine Pause eigentlich gar nicht so blöd wäre. Jedenfalls ließ der Druck auf einmal nach, die klaren Torchancen ebenfalls, auch wenn die eine oder andere Chance weiterhin dabei war. Aber die Chancen wurden allesamt verpasst. Der Eindruck kam auf, dass die C1 nicht mehr wollte. Nollingen konnte aber nicht und kam nicht zu einer einzigen Torchance. Und so ging es mit 3:0 in die Pause.

Durchaus wacher kam die Mannschaft dann aus der Kabine, denn in der 37. Minute, gerade einmal zwei Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte Muhlis Derin zum 4:0. Emir Muratovic traf in der 45. Minute zum 5:0 und auch Urtan Aliaj durfte sich freuen, denn er konnte den Endstand mit 6:0 in der 63. Minute erzielen.

Die C1 bleibt weiterhin ihrer Favoritenrolle gerecht, wird sich aber noch etwas weiter stabilisieren müssen. Die langer Winterpause ist manchen Spielern durchaus noch anzumerken. Nach zwei Siegen, einer Niederlage und einem Unentschieden zuletzt zeigt die Kurve aber weiter nach oben.

Am Mittwoch geht es im Pokal nach Wehr. Der Traum vom Double lebt.

Galeriebilder: